Die Class.Ing Ingenieur-Partnerschaft (nachfolgend Class.Ing genannt) ist ein Software- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich des Managements von Produktdaten. Der Fokus des Unternehmens liegt in der Optimierung der elektronischen Einkaufs- und Vertriebsprozesse, wobei Artikelklassifikation und Warengruppenstrukturen, elektronische Artikelkataloge und Selektions- und Konfigurationslösungen einen hohen Stellenwert besitzen.

Classing Cloud

Der Branchenfokus liegt in der Medizin- / Labortechnik, der Elektro- und Automatisierungstechnik sowie dem Maschinen- und Anlagenbau, aber auch andere Branchen werden unterstützt. Class.Ing verfügt über ein eigenes ePIM System Class.Room, die Arbeit auf und mit anderen Systemen ist ebenfalls möglich. So existiert beispielsweise auch eine eCl@ss Integration in SAP für Klassifikation und Merkmale.

Klassifizierung

Als eCl@ss Service Provider bietet Class.Ing umfangreiche Leistungen für diesen und andere Klassifikationsstandards. Die Verwendung von Merkmalen ist ebenso Bestandteil wie der Umgang mit unterschiedlichen Versionen (Upgrade / Downgrade). Mit Hilfe von Mappings zwischen Klassifikationen inklusive Merkmalen, Werten und Einheiten und auch der Verwendung einer Master Referenz Klassifikation stehen hochwertige und leistungsfähige Werkzeuge zur Verfügung. Class.Ing verfügt über mehrere Mappings zwischen Klassifikationsstandards und Normen.

Einkaufs- und Vertriebssicht

Class.Ing unterstützt Unternehmen aus Einkaufssicht bei der Klassifizierung und der darauf aufbauenden Harmonisierung des Artikelstammes. Dabei können auf eCl@ss basierende Warengruppenstrukturen (auch erweitert / modifiziert) oder eigene Systeme zum Einsatz kommen.

Im Bereich Vertrieb unterstützt Class.Ing Unternehmen mit der Erzeugung elektronischer Kataloge (BMEcat, GS1 XML CIN, PBSeasy, Excel, etc.) unter Verwendung von Klassifikationen (eCl@ss, ETIM, UNSPSC, GPC, etc.). Aber auch Online Kataloge sowie Selektions- und Konfigurationslösungen werden angeboten. Auch hier steht das Thema Datenqualität im Vordergrund (Katalogdatenvalidierungen). In der Medizintechnik ist Class.Ing Mitglied im Institut für Datenmanagement und Datenvalidierung im Gesundheitswesen e.V. (IDDG e.V.).