Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten unter Beteiligung der Class.Ing.

Webinar „Was ist denn jetzt schon wieder COVIN?“

Class.Ing Webinar zur „Validierung elektronischer Artikeldaten im Gesundheitswesen“

In den letzten Wochen wurden viele Hersteller / Lieferanten mit dem Begriff „COVIN“ konfrontiert. Hierbei handelt es sich um ein von führenden deutschen Einkaufsgemeinschaften definiertes Regelwerk zur Validierung von Artikeldaten. Doch wie kann dieses eigentlich eingeordnet werden? Und wie ist es im Kontext von Datenportalen zu sehen? Und welche Daten werden eigentlich validiert?

Class.Ing bietet zu diesem Thema ein Webinar mit den folgenden Themen an:

  • Datenvalidierung allgemein
    Abgrenzung zum IDDG, PreCheck des TransferPortals sowie zu den Validierungen der GS1 im Kontext von GDSN
  • Zusammenhang mit Datenportalen
    Betrachtung im Kontext von GDSN, HCDP, TransferPortal
  • Übersicht COVIN
    Kurze Einführung in das Regelwerk und die zu prüfenden Datenbereiche
  • Vorgehensmodell
    Wie Unternehmen das Thema Datenvalidierung angehen und in die eigenen Prozesse integrieren können

Class.Ing bietet zu den folgenden Terminen ein entsprechendes Webinar an:

  • 25.02.2019, 13:30 bis 14:00 Uhr
  • 11.03.2019, 13:30 bis 14:00 Uhr
  • 22.03.2019, 13:30 bis 14:00 Uhr

Bitte melden Sie sich unter vertrieb@classing.de für die Teilnahme an.

Update: TransferPortal – mehr als 200 Artikelkataloge online

Das TransferPortal, eine Lösung der Class.Ing Software GmbH & Co. KG, stellt mittlerweile mehr als 200 Artikelkataloge verschiedener Hersteller aus der Medizintechnik zur Verfügung. Stand: Februar 2019

eCl@ss Fachgruppe 35 – Halbzeuge … für Metalle in der finalen Phase

Die Arbeiten für das kommende eCl@ss Release 11.0 in Bezug auf das Sachgebiet 35 – Halbzeuge, Halbfabrikate – geht in die finale Phase. Fast alle Inhalte wurden mit etlichen Vertreten der Industrie definiert. Class.Ing hat als Fachgruppenleiter die Tätigkeiten koordiniert und bereitet die Änderungsanträge vor.